Boxenwahnsinn

28.05.2014 07:56

Heute muss ich mal ein bissl Dampf ablassen.

Heute kommt ja mal wieder die allseitsbeliebte brandnooz Box zu allen sehnsüchtig wartenden. Ob Blogger oder nicht, eigentlich ist jeder total gespannt was drin sein wird.

Was mir etwas sauer aufstößt, ist, das Wettrennen um den ersten Blogbericht. Ich hab die letzten drei mal meine Box bekommen, sie aufgerissen, mir die Sachen angeschaut, kurz probiert soweit es möglich war und schon fotografiert und losgetippt.

Das kanns aber doch nicht sein oder? Ich mein, da geht doch der ganze Spaß an der Sache verloren. Ich mein, ich bin nicht die beste, erfolgreichste oder mit Waren überschüttetste Bloggerin die Produkte testet und ich kann mir leider auch keine professionelle Homepage leisten weil das alles eben ein Hobby von mir ist. Aber ich bin der Meinung das vor allem auch mal kleiner Blogs ne Chance bekommen sollten. Wer steckt denn hinter solchen Blogs??? In meinem Fall : Ne alleinerziehende Mama mit nem Minijob die von ihrem NOCH-Ehemann gestalkt wird. Also ein ziemlich normales Lebewesen das sich einfach hier mit andren austauschen möchte und Spaß am Testen hat.

Die letzten Berichte zur Brandnoozbox strotzen nur so vor Fehlern, geb ich zu. Das kommt in erster Linie daher das ich so schnell getippt hab das keine Zeit war um zu korrigieren. Ich wollt eben auch mal eine von den ersten sein die ihren Bericht rausgeben.

Leider hab ich momentan nur ne Webcam ohne Ton und deswegen kann ich noch keine Unboxingvideos posten. Also muss es eben so gehn. Ich hab mir nun für die kommenden Boxen etwas überlegt :

 

Ich werde, sobald ich die Box bekomme, mir alles anschauen, Fotos machen und hochladen und schreiben was in der Box war. Ein paar Tage später folgen dann häppchenweise meine Meinungen zu den einzelnen Produkten. So bin ich zwar mit bei den ersten Berichterstattungen dabei und kann mir trotzdem Mühe geben euch mitzuteilen was ich von den einzelnen Sachen halte.

 

So, das war das Wort zum Mittwoch.

—————

Zurück